Freiwilligendienste

Einjährige Frewilligendienste sind ein wichtiges Element unserer Partnerschaft.

Sozialer Dienst für Frieden und Versöhnung

Den Sozialen Dienst für Frieden und Versöhnung (SDFV) gibt es im Bistum Aachen mittlerweile seit über 10 Jahren. Er lädt junge Menschen ein, Menschen anderer Länder und Kulturen kennen zu lernen, mit ihnen zusammen zu leben und gemeinsame Schritte auf dem Weg der Gerechtigkeit und des Friedens zu gehen. So wachsen Dialog und Verständigung unter den Menschen, Vorurteile und Feindbilder werden abgebaut, Toleranz wird geweckt.Seit 1990 ist die KjG Mitglied des Trägerkreises Sozialer Dienst für Frieden und Versöhnung – Ausland – im Bistum Aachen. Seit 2008 ist der Fördererkreis der KjG im Bistum Aachen e.V. als weltwärts-Entsendeorganisation und die Freiwilligenstelle beim Movimiento/Colectivo als weltwärts-Einsatzplatz anerkannt.

Die ersten Freiwilligeneinsätze wurden 1998/1999 und 1999/2000 in Kolumbien, sowie 2000/2001 in Deutschland durchgeführt. Von 2008 bis 2011 gab es einen regelmäßigen Freiwilligenaustausch zwischen der KjG und dem oben genannten Jugendnetzwerk in Medellín und seit 2013 mit der Organisation Colectivos por la Vida. Derzeit ist Valentina Tarazona für ein Jahr in Aachen und Hanna Lehmkühler in Bogotá.

Freiwilligendienst in Kolumbien

Über das weltwärts Programm entsenden wir jedes Jahr eine*n jungen Erwachsene*n zu unseren Partnern nach Kolumbien

Sozialer Dienst für Frieden und Versöhnung (SDFV) in Kolumbien

Jedes Jahr entsendet die KjG Aachen eine*n Freiwillige*n für 12 Monate nach Bogotá, Kolumbien. Aufnahmeorganisation ist unsere Partnerorganisation Colectivos por la Vida . Sie arbeitet im Bereich der Friedensbildung. Jugendliche sollen nicht nur ihre eigenen Formen eines friedlichen Zusammenlebens erarbeiten und praktizieren, sondern auch die Möglichkeit erhalten, sich aktiv am gesellschaftlichen Leben, an der öffentlichen Politik und der Gestaltung des Lebensraums zu beteiligen. Die Arbeit konzentriert sich dabei auf die Stadtviertel Kennedy und Ciudad Bolívar.

Bewerbung 2020/21

Wenn Du zwischen 18 und 25 Jahre alt bist und Lust hast, ein Jahr ins Ausland zu gehen, um eine andere Kultur kennen zu lernen, schicke Deine Bewerbung per Post oder E-Mail (sdfv@kjg-aachen.de) an die D-Stelle. Eine Stellenbeschreibung mit weiteren Informationen zum SDFV-Einsatz bei Colectivos por la Vida steht hier. als Download zur Verfügung.

Bewerbungsschluss: 31. Oktober 2019

Unterstützt wird der Freiwilligeneinsatz in Kolumbien durch den Trägerkreis Sozialer Dienst für Frieden und Versöhnung im Bistum Aachen sowie durch den entwicklungspolitischen Freiwilligendienst der Bundesregierung, ein Gemeinschaftswerk des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) und der Zivilgesellschaft.

Freiwilligendienst in Deutschland

Jedes Jahr leistet ein*e junge*r Erwachsene*r aus Kolumbien einen einjährigen Freiwilligendienst in Deutschland.

Freiwilliges Soziale Jahr (FSJ) in Deutschland

Unsere Partnerorganisation wählt jedes Jahr eine*n Freiwillige*n aus, die/der 12 Monate in Aachen verbringt. Der Freiwilligendienst wird über die KjG koordiniert und ist eingebettet in den Jugendfreiwilligendienst Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) des Bundesamtes für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben.